FINANCIAL PLANNING Magazin
FINANCIAL PLANNING Magazin

Die aktuelle Ausgabe des FINANCIAL PLANNING Magazins ist erschienen!

 

Titelthema: Risikomanagement in der Finanzplanung

 

Financial & Estate Planning Praxis: Die Persönlichkeit hinter meinem Kunden

 

Investment: Alles eine Frage von faktorbasiertem Investment, Indexierung und beweisorientierten Anlagelösungen! Oder doch nicht?

                                   

Hier die komplette Ausgabe auf Issue online lesen.

Aktuelle Artikel

 

Aber zählt "Hilfsbereitschaft" zu den Voraussetzungen für den Einstieg in die Finanzplanungskarriere? In den meisten Fällen umfasst die Voraussetzung Folgendes: Ehrgeiz: Ohne Ehrgeiz keinen beruflichen Erfolg. Um einen bestimmten Bildungsabschluss, berufliches Ansehen und ein hohes Einkommen zu erzielen, ist Ehrgeiz eine der

                        wesentlichen Voraussetzungen für die Karriere als Finanzplaner. ..."  Lesen Sie weiter  Financial Planning Magazin

                       4-2017, Seite 8 - "Wozu dient mein Finanzplanungsdienst?  Wozu dient mein Leben? "

 

 

"Bislang lautete die Kernfrage in der Beratung und Planung im Wesentlichen: "Verfügen Sie über genügend Geld, oder werden Sie es in Zukunft tun?" Kein Wunder das Planer so viel Zeit mit dem Validieren von Allokationen, Investments und Renditen verbringen und damit einen Teufelskreis erschaffen, in dem jeder immerzu seine Leistungen im Vergleich zu allen anderen bewerten muss..." Lesen Sie weiter Financial Planning Magazin 4,

                         Seite 20 - "Die Planungsdiskusion braucht eine neue Kernfrage"

 

 

        

"29,99 EUR kostet ein solides Risikomanagement im Freizeitbereich: der Fahrradhelm. Er schützt vor schweren Kopfverletzungen und hat keine laufenden Kosten, abgesehen von der Beeeinträchtigung der Frisur.  Übertragen auf die moderne Finanzplanung sollten sich Anleger die Frage stellen, was der Einsatz von Risikomanagementsystemen wie Value at Risk (VaR), Crash-Puts oder Volatilitätssteuerung kostet. ..." Lesen Sie

                         weiter Financial Planning Magazin 4, Seite 38 - "Welche Kosten hat ein Risikomanagement"

 

 

Marktstimmen & Zitate

 

 

„Was an der Privatwirtschaft wirtschaftlich ist, bleibt manchmal viel zu privat." 

KarlHeinz Karius (*1935), Urheber, Mensch und Werbeberater

 

„Eine Bank ist eine Institution, die Ihnen Geld leiht wenn Sie beweisen können, dass Sie es nicht benötigen.“

Bob Hope, Komödiant

 

 
News & Umfragen

 

Nicht verpassen:

Rum-Tasting mit dem network financial planner e.V. am 18. Januar 2018 im Rum Depot in Berlin-Schöneberg. Alle Infos dazu gibt es hier!

 

 

Jetzt anmelden:

Kenn Sie schon unser Webinar "Ethik in der Finanzplanung"?. Informationen, Termine und Anmeldung!

 

 

 

  Ihre Meinung ist gefragt!

  Lassen Sie uns gerne wissen, wie Ihnen das Magazin gefällt und an welchen Stellen wir es noch verbessern    

                         können. Ebenso interessiert uns sehr, welche Inhalte Sie zukünftig gerne im Heft lesen würden.

                         Ihr Feedback für uns!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Forum Trainingsmanagement UG (haftungsbeschränkt) 2017